Login

Anmelden  

Kennwort vergessen?


Herzlich willkommen bei den ATF-anerkannten interaktiven Fortbildungen der Tierärztlichen Praxis

Gemäß der Berufsordnung der Bundestierärztekammer ist jeder Tierarzt / jede Tierärztin zur Fortbildung verpflichtet. Der Umfang der Fortbildungspflicht beträgt

  • für Tierärzte im Beruf: 20 Stunden/Jahr
  • für Tierärzte mit Zusatzbezeichnung:
    24 Stunden/Jahr, davon mindestens 6 Stunden im Bereich der Zusatzbezeichnung
  • für Fachtierärzte: 30 Stunden/Jahr, davon mindestens
    15 Stunden im jeweiligen Gebiet
  • für zur Weiterbildung ermächtigte Tierärzte:
    40 Stunden/Jahr, davon mindestens 20 Stunden im Gebiet der Ermächtigung.

Durch interaktive Fortbildungsangebote wie die der Tierärztlichen Praxis können maximal 25% der erforderlichen Pflichtfortbildungszeit nachgewiesen werden. Nutzen Sie diese Möglichkeit und erwerben Sie bequem von zu Hause aus bis zu einem Viertel Ihrer notwendigen ATF-Stunden! Durch das sorgfältige Studium des Artikels und die richtige Beantwortung von mindestens 80% der Multiple-Choice-Fragen können Sie schnell und einfach eine ATF-Fortbildungsstunde erwerben. Den Nachweis über Ihre erfolgreiche Teilnahme erhalten Sie direkt im Anschluss.

Übrigens: Auch die Österreichische Tierärztekammer erkennt die ATF-anerkannte Fortbildung 1:1 an!
Schweizer Tierärzte erhalten für 3 ATF Stunden einen Bildungspunkt. Nähere Einzelheiten finden Sie Opens external link in new windowhier.

Und so einfach geht das:  Registrieren und teilnehmen